Entferner

5.0/10 rating (1 votes)

Die Band wurde 2005 in Kalksburg gegründet und bewegt sich inhaltlich von Kämpferisch-Kritischem über Reflektierend-Melancholisches bis hin zu Schwarzhumorig-Sarkastischem. Musikalisch nimmt man mal Anleihen beim Indie, mal beim Neo- Punk, mal beim Rock'n'Roll und mal bei Popballaden. Von trockener Nüchternheit bis hin zum Rande des Kitsches ist alles möglich, doch bleibt sich die Band dabei immer treu. Im März 2009 brachten entferner mit dem Erfolgsproduzent Georg Gabler ihr Debütalbum "Entferner denn je" auf den Markt – inhaltlich gut getimed zur Finanzkrise, handelt es doch von überschwänglichem Materialismus, dem sang- und klanglos untergehenden Neoliberalismus sowie auch nicht aktuellen Themen von feuchtfröhlicher Selbstfindung bis hin zu depremierenden Gefühlsduselein. Für das Album wurde mit den Besten zusammengearbeitet: So hat etwa "Dietz" große Teile der Mischung übernommen oder Gastmusiker wie Boris Fiala (Cello) sich im Tonstudio ein Stelldichein gegeben. entferner sind glücklich, wenn sie geliebt und gehasst werden. Ihre Vorbilder sind die Beatles, Muse, Libertines, John M. Keynes und Wir sind Helden.

Ticket Info

Tickets erhältlich in allen Filialen der steiermärkischen Sparkasse, Ö-Ticket und an der Abendkassa.
Verbindliche Reservierungen zum VVK Preis unter klaus@sublime.at

Die Angaben der Preise setzen sich wie folgt zusammen:
SP7 | VVK | AK

Newsletter

Die Freie Bühne

Ihr wollt auf der Sublime Bühne stehen?

Ihr wollt bei der "Freien Bühne" mitmachen oder die Chance haben als Supportband zu spielen?

Meldet euch an und ihr werdet in den Pool aufgenommen!

Meldet euch an!