Singer-Songwriter Morgan Finlay ist ein weltoffener Musiker mit kanadischen Wurzeln. Mit poetisch starken Texten und seinem vielschichtigen, leidenschaftlichen Indie-Rock begeistert er Fans europaweit. Seine Stimme, oft verglichen mit Bruce Cockburn oder Jeff Buckley, wird ergänzt durch das musikalische Talent von Gitarrist Dean Drouillard (Sarah Harmer, Royal Wood), Cellist Mike Olsen (Arcade Fire, Hidden Cameras) und Bassist Marlow Holder (Kinnie Starr, Zubot & Dawson).
Finlays Hingabe zu seinen Fans ist beispiellos. Diese durften nicht nur die Lieder für sein im Januar 2012 erschienenes, fünftes Album „Latitude“ auswählen, sondern auch Videos produzieren, die die dreizehn neuen Songs aus der Fan-Perspektive zeigen. „Latitude“ ist sowohl als digitaler Download auf CDBaby und iTunes, als auch unter morgan.finlay.com verfügbar. Das digitale Album wird durch ein Hardcopy Booklet mit Texten und Geschichten, sowie durch eine atemberaubend schöne Kollektion von Bildern von Dominik Dunsch ergänzt.
Finlays professionelle Musikkarriere begann mit seiner ersten Single „Zensong“ vom Album „Uppercut“ (2002), die gleich auf Platz 2 der „Australian Independent Radio Charts“ landete. Es folgten die Alben „Splice“ (2004), “Everything Will Work out Right“ (2005) und “Shifting Through the Breakers” (2007). Der Musiker aus North Vancouver, British Columbia, interessierte sich schon als Kind für Musik und übte sich im Geigenspiel, sowie im Chor- und A Capella Gesang.
Referenzen:
„Man kann nicht aufhören, ihm zu zuhören” gesteht Jody Andruszkiewicz (Conestoga Students Inc.).
Sein letztes Album „Shifting Through The Breakers“ wurde bewertet „als eine Platte die man eigentlich zu jeder Tages- und Nachtzeit auflegen kann und die man nicht so schnell leid wird.“ (INMUSIC)
“Sein Stil ist enthusiastisch mit einer starken, unverwechselbaren Stimme. Kurz gesagt, er ist ein sehr talentierter Musiker mit emotionalen Texten und … mit der Attitüde eines klassischen Singer-Songwriters.” (Georg Sonksen über seine Bühnenpräsenz, Mausefalle-Bonn)

Ticket Info

Tickets erhältlich in allen Filialen der steiermärkischen Sparkasse, Ö-Ticket und an der Abendkassa.
Verbindliche Reservierungen zum VVK Preis unter klaus@sublime.at

Die Angaben der Preise setzen sich wie folgt zusammen:
SP7 | VVK | AK

Newsletter

Die Freie Bühne

Ihr wollt auf der Sublime Bühne stehen?

Ihr wollt bei der "Freien Bühne" mitmachen oder die Chance haben als Supportband zu spielen?

Meldet euch an und ihr werdet in den Pool aufgenommen!

Meldet euch an!